+49 331 200 84-0 info@ipg-potsdam.de

Wie der amerikanische Batteriehersteller Microvast mitteilte, wurde am 01.02.2021 die Arbeit der neuen Europazentrale im Industriepark 4.0 Eichspitze in Ludwigsfelde aufgenommen. Infolge der Corona-Pandemie erfolgt die Inbetriebnahme schrittweise. Zunächst haben die Vorbereitungen für die Regelproduktion begonnen, die Mitarbeiter im administrativen Bereich arbeiten seit dem 01.02.2021 noch im Homeoffice.

Es ist vorgesehen auf dem 3,6 ha großen Grundstück Batteriemodule mit einer Volumenleistung bis zu 1,5 Gigawattstunden (GWh) zu produzieren. Im Endausbau werden bis zu 250 Mitarbeiter eine Batterieleistung von bis zu 6 GWh fertigen.

In Februar 2019 hatte sich Microvast für das Grundstück im Industriepark 4.0 Eichspitze in Ludwigsfelde entschieden, im Oktober 2019 wurden Grundstückskauf- und Mietvertrag unterzeichnet und im März 2020 begann das Bauvorhaben. Entwickler des Bauvorhabens ist die Panattoni Germany Properties GmbH.                                                                                                                                                                                                                                                                                                    Bild: (IPG / Schulz)

 „Bau und Komplettierung der Ausrüstung in einem Jahr, das ist rekordverdächtig. Das zeigt, dass auch in wirtschaftlich schweren Zeiten vieles möglich ist. Die Stadt Ludwigsfelde mit seinen treuhänderischen Entwicklungsträger IPG mbH gratuliert zu diesem Erfolg. Letztendlich wird die Produktionsaufnahmen zu einem weiteren Schub für die Entwicklung des Gesamtgebietes beitragen“: so R. Hage, Geschäftsführer der IPG mbH.

Planung

Lorem Ipsum Dolor Sit Amet
Bauleitplanung

Aufgabe der Bauleitplanung ist es, die bauliche und sonstige Nutzung von Grundstücken, unter der Berücksichtigung von sozialen, wirtschaftlichen und umweltrelevanten Belangen, vorzubereiten. Die Inhalte von Flächennutzungsplänen (vorbereitender Bebauungsplan) sollten dabei in regelmäßigen Abständen mit den sich fortlaufend ändernden Rahmenbedingungen und Anforderungen abgeglichen werden.

Masterpläne

In der Masterplanung wird berücksichtigt, mit welchen Mitteln (Ressourcen) das Ziel erreicht werden kann, wie diese Mittel angewendet werden können, um das Ziel zu erreichen (Vorgehensmodell), und wie man das Erreichte kontrollieren kann (Steuerung).
Der Masterplan liefert Informationen für Entscheidungsträger, Ausführende und andere von der Planung Betroffene in der ersten Planungsstufe. Er ist Grundlage für die verbindlichen und genehmigungsrechtlichen Planungsphasen.

Verkehrsplanung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.

Verkehrsconsulting

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.

EU-Forschungsprojekte

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.

Standortanalysen, -recherchen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.

Planung von Bahnhofsumfeldern und –gebäuden

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.