+49 331 200 84-0 info@ipg-potsdam.de

Startschuss für "LiloPark" im GVZ GroßbeerenBerlin / Großbeeren, 29. März 2017 – Der zuletzt von Flächenknappheit und Angebotsengpässen geprägte Berliner Logistikmarkt wird um eine größere Projektentwicklung ergänzt. Bis Oktober 2017 werden ihm mit dem Neubauprojekt „LiloPark“ im GVZ Berlin-Süd Großbeeren knapp 40.000 qm hochwertige Logistikflächen zugeführt. Den Startschuss hierfür gaben der Immobilienfondsmanager Fidelity International gemeinsam mit Carl Ahlgrimm (Bürgermeister der Gemeinde Großbeeren), Gerhard Ringmann (Abteilungsleiter Wirtschaftsförderung im Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg), Rüdiger Hage (Geschäftsführer des Grundstücksverkäufers IPG), Ulrich Wörner (Geschäftsführer von Alpha Industrial) und Gästen im Rahmen eines Spatenstichs am 29. März 2017.

Die Flächen sind für potentielle Mieter aus klassischem Handel, E-Commerce, Logistik und Produktion gut geeignet, die für ihre Neuansiedlung oder Expansion eine verkehrsgünstige Lage, eine sehr gute Infrastruktur und hochwertige Logistikflächen benötigen. Darüber hinaus bieten die Neubauflächen ein hohes Maß an Flexibilität, eine besonders hohe Stellplatzverfügbarkeit sowie die DGNB „Gold Standard“ Nachhaltigkeits-Auszeichnung. Ungefähr ein Drittel der Flächen ist mit einer speziellen Folie ausgestattet, welche die Lagerung von wassergefährdenden Stoffen ermöglicht. Damit eignen sie sich zur Einlagerung z.B. von pharmazeutischen Produkten oder Drogerieartikeln. Die komplette Liegenschaft inklusive Außenanlagen wird ab Oktober 2017 zur Verfügung stehen.

Das 71.000 m² große Grundstück hat die Fidelity International erworben. Entwickelt, vermietet und betrieben wird die Immobilie von Alpha Industrial (www.alpha-industrial.com).

„Mit diesem Investment wird ein neues Angebot im GVZ Großbeeren entwickelt, welches Firmen nach Fertigstellung kurzfristig nutzen können. Mit der Lage im Entwicklungsgebiet „Am Lilograben“ und der damit kurzen Entfernung zum Flughafen BER ist ein Standortvorteil für den Investor zu verzeichnen“, so Rüdiger Hage, Geschäftsführer der IPG.

Kontakt bei der IPG:

Joachim Gollnick
Leiter Marketing/ Vertrieb
Tel. +49 331 20084 24
gollnick@ipg-potsdam.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Aktuelles | Aktuelles

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aktuelles. Aktuelles

Zurück