+49 331 200 84-0 info@ipg-potsdam.de

GVZ Berlin Süd Großbeeren

Das leistungsstärkste Güterverkehrszentrum in Ostdeutschland

Vor den Toren der Bundeshauptstadt hat sich das GVZ Süd Großbeeren zum leistungsstärksten Güterverkehrszentrum in Ostdeutschland entwickelt.
Das 5 km südlich von Berlin gelegene GVZ bietet mit seinem speziellen Leistungsprofil alle logistischen Möglichkeiten an einer Schnittstelle der Güterverkehrsströme. Die strategisch günstige Lage bietet sowohl erstklassige Voraussetzungen für eine optimierte Distribution in der Region als auch für die Konsolidierung bundes- und europaweiter Verkehre.

Die IPG Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH ist als treuhändischer Entwicklungsträger für die Entwicklung und Vermarktung im Auftrag der Gemeinde Grossbeeren tätig.

GVZ-Berlin-Süd-Großbeeren-Standortbroschüre_deutsch_aktuell

 

Informationsbroschüre – Eisenbahninfrastruktur und Umschlaganlage (PDF-Datei – 1,5 MB)

Nutzungsbedingungen für die Eisenbahninfrastruktur und Serviceeinrichtungen, Besonderer Teil GVZ Großbeeren (PDF-Datei – 150 KB)

Infrastruktur (PDF-Datei – 350 KB)

Entgeltliste 2016