+49 331 200 84-0 info@ipg-potsdam.de
GLX bündelt Logistik im GVZ Berlin Ost Freienbrink

Quelle: Goodman

Goodman, ein global führender Eigentümer, Entwickler und Verwalter von Logistikimmobilien, errichtet im Güterverkehrszentrum (GVZ) Berlin Ost Freienbrink ein 17.000 m2 großes Logistikzentrum für die GLX Global Logistics Services GmbH. Davon bewirtschaftet der Logistikdienstleister zunächst 12.000 m2 für seinen Kunden Knorr-Bremse, den weltweit führenden Hersteller von Bremssystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Die Übergabe der Immobilie ist für Mai 2017 geplant. Goodman bietet seinem Kunden GLX die Möglichkeit, die Logistikfläche im Rahmen einer Neuentwicklung um weitere 5.000 m2 zu vergrößern.

Die GLX Gruppe ist seit zwanzig Jahren erfolgreich am Markt und erwirtschaftet mit rund 200 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 20 Mio. Euro. Das Angebot deckt das gesamte Spektrum logistischer Dienstleitungen entlang der Supply-Chain ab. Je nach Kundenwunsch übernimmt die GLX-Gruppe als Outsourcing-Partner oder inhouse beim Kunden die komplette Abwicklung der Logistik. Zu den wichtigsten Kunden zählt Knorr-Bremse, für den das Unternehmen seit 1999 unterschiedliche Logistikdienstleistungen erbringt. Dazu gehören in Berlin die Versandlogistik von Bremssystemen für Schienenfahrzeuge und der Betrieb des Zentrallagers für das Erstausrüstergeschäft. Mit der neuen Ansiedlung im GVZ Berlin Ost Freienbrink konsolidiert GLX nun zwei bestehende Logistikzentren in Augsburg und Berlin unter einem Dach und steigert damit seine Effizienz.

„Mit der neuen Immobilie von Goodman optimieren wir unser Angebot an Logistikdienstleistungen und steigern den Nutzen für unsere Kunden. Durch die Erweiterungsoption schaffen wir in einer der attraktivsten Logistikregionen Deutschlands weitere Kapazitäten und optimieren unsere Prozesse, um die steigende Nachfrage zu bedienen“, sagt Jens Kretschmer, Bereichsleiter von GLX Global Logistics Services. „Zudem ist die Immobilie in direkter Nachbarschaft zu Knorr-Bremse, wodurch wir unserem Kunden einen optimalen Service bieten können“.

Effizientes Immobilienkonzept

Die neue Immobilie verfügt über eine Gesamtfläche von rund 17.000 m2 die neben den 15.200 m2 Lagerfläche auch insgesamt 1.800 m2 für Mezzaninefläche, Büro- und Sozialräume sowie ein 500 m2 großes Freilager einschließen. Die Anlage ist durchgehend mit LED-Beleuchtung ausgestattet und erhält nach der Fertigstellung eine Gold-Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB).

Günstige Anbindung an das europäische Transportnetzwerk

Im Zentrum der Metropolregion Berlin gelegen, bietet das GVZ Berlin Ost Freienbrink den ansässigen Unternehmen eine optimale Anbindung an Straße, Schiene, Wasserwege und den Luftverkehr. Der Großraum Berlin-Brandenburg ist zudem direkt an die transeuropäischen Verkehrsnetze angeschlossen.

„Während die Güterverkehrszentren in Großbeeren und Wustermark auf eine Vollvermarktung zugehen, hat die Nachfrage im GVZ Berlin Ost Freienbrink stark zugenommen. Wir sind uns sicher, dass dieser Trend anhält und weitere Ansiedlungen in absehbarer Zeit stattfinden werden“, so Rüdiger Hage, Geschäftsführer der IPG.

Die IPG Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft vermarktet das GVZ Freienbrink im Auftrag der LEG i. L.

Kontakt bei der IPG:

Joachim Gollnick
Leiter Marketing/ Vertrieb
Tel. +49 331 2008424
gollnick@ipg-potsdam.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Aktuelles | Aktuelles

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Aktuelles. Aktuelles

Zurück